Leave a comment

Landgänge der Pressgëng

Dies ist die Liste aller geplanten Landgänge:

  • Sa
    05
    Mrz
    2016
    21:00Knust, Hamburg

    Unter dem Motto "Sturmwind, Köm und treue Herzen" schiffen wir uns mit den Freibeutern von "Mr. Hurley & Die Pulveraffen" und den mittelholsteinischen Mundart-Rockern "De Drangdüwels" zu einem exclusiven kleinen Neo-Shanty und Folk-Vestival in der legendären Kult-Stätte KNUST (unser Start, Ziel und improvisiertes zu Hause, wenn wir in Hamburg auf Landgang sind) ein.

  • Sa
    13
    Aug
    2016
    Nachmittags"Nettchen" in Glückstadt am Hafen

    Hafen Glückstadt ... noch is ruhig.

    Hafen Glückstadt ... noch is ruhig.

    Kaum eine Örtlichkeit ist wohl für unsere Art des musikalischen Landgangs  besser geeignet, als das Nettchen an der seefernsten Stelle des Glückstädter Hafenbeckens, welches von der Schleuse bis zum Pier im Wesentlichen länglich und somit durch einen Kurs in Form einer Gerade wunderbar zu befahren ist.

    Das bedeutet für den Seemann, dass erst in allerletztem  Moment, also unmittelbar vor Erreichen des Wasserendes Fahrt aus dem Schiff zu nehmen ist.

    Somit kann der gesamte nautische Schwung des Kahns für das Anlanden der musikalischen Fracht - Uns! - genutzt werden und Lou, Pinne, Thies und Bill werden praktisch von Deck über die Back, vom Vorschiff auf den Kai kullern ... und gleich loslegen.

    Damit Ihr Euch gleich richtig hin-orientieren könnt, haben wir hier ein erklärendes Foto beigefügt. Wenn Ihr der Szenerie derart angesichtig werdet, haltet euch einfach leicht rechts. 

  • Sa
    27
    Aug
    2016
    AbendsFreundlich & Kompetent, Mundsburg

    Diesen Abend laden wir alle unsere Freunde zu einer ganz großen nautischen Sause ein.

    Und wenn wir sagen 'einladen', dann meinen wir das eben genau so.

    Unser diesjähriges Konzert im freudlich & kompetent ist nämlich umsonst.

    Und mit 'umsonst' meinen wir 'kostenlos', nicht 'vergeblich'.

     

     

     

     

     

  • Sa
    17
    Sep
    2016
    nachtsSt. Clemens am Hafen

    SeemannsmissionEinmal im Jahr ist in ganz Hamburg Liedersang & Glockenklang, 12 Stunden lang, nämlich in der "Langen Nacht der Kirchen". Dieses Jahr ist es uns eine ganz besondere Freude an einem für uns sehr bedeutsamen Ort aufzuspielen: In der Seemannsmission.

    Ihr findet uns diese Nacht mit allerlei Geschichten und  wirklich wahren Songs und Shanties aus der Welt der Seefahrt ganz nah, praktisch direkt am Hafenpier. Nehmt hier dieses Bild als Orientierung. So wird das ungefähr aussehen ... nur in dunkel, natürlich.

Schreibe einen Kommentar