Traumfrau – in Schwarz


         e           G              D                  C 
Du bist wunderschön anzuseh'n, bist sehr grazil, tanzt souverän 

   e           G          D                  C
Deine inneren Werte sind ernsthaft echt die Härte

e                 G                  D              C 
Du hast nie 'nen schlechten Tag, die Antwort immer gleich parat

e               G             D             C
Bist Sturmwind und Orkan und viel zu hoher Wellengang

         a                           e
Doch da ist natürlich etwas, das ich an Dir gar nicht mag

         a                                 C             D  
Und ich muss es Dir jetzt sagen, denn ich denk das jeden Tag

   G                D                C              G(D)      
Es liegt nichtmal an Dir, nur daran, dass ich Dich begleite

      C               G              D       
Denn neben Dir bleib' ich für immer, nur so'n Kerl an Deiner Seite

G        D                            G 
Ah ah ah ah Schön' guten Abend, guten Ah

G        D                               G
Uh uh uh uh, Tschuldigung, äh, wer warst Du?

G        D                           G 
Ah ah ah ah Hallo! Ähm, ich bin ... Jaja

G        D                        G       C-D
Oh oh oh oh Ich bin mit ihr hier. Ach so!

e                             G 
Egal was kommt, Du verhältst Dich immer adäquat
    D                                 C 
Und ich weiß nichtmal, was das heißt, wenn ich das jetzt sag
     e                              G
Denn Du bist die, die weiß, wie der Autor heißt
D                        C
Und auf dem Basar den Verkäufer bescheißt.
         a         (etc.) 
Doch da ist natürlich etwas ... 

   e                  G
Du kannst mit Kindern Sachen machen
    D               C  
Ich kann nur Kinder-machen machen
e            G             D            ...
Wärst Du ein Admiral, dann wäre ich ein Aal
        e                                  G 
Du bist ständig nett und man schätzt Deine Ehrlichkeit
   D                                     C
Im Ort spricht man von Dir, wie von 'ner Sehenswürdigkeit
a                                          e 
Also wollt ich mich dann trennen, doch das hab' ich schnell bereut
a                                C        D
Denn von Beruf bist du auch noch Paartherapeut
     G                 D                      e              D   
Aber hey, was soll ich tun, mein Schiff läuft morgen aus dem Hafen
     C                    G   D
So'n Mist, ich muss jetzt los, doch Du wirst doch auf mich warten?

Ah ah ah ah Ich meine: Kommst Du damit klar?
Oh oh oh oh Und wenn nicht, dann ist das so
Ah ah ah ah Ich schreib' Dir jedes halbe Jahr
Oh oh oh oh Ich bin Matrose und muss los