Klabautermann

    C             a         F               G    
Wir haben ihn schon viele Tage hier nicht mehr geseh'n

  C           a              F            G  
Egal, wohin es geht, wir fahren ruhig, mein Kapitän

   F           G          C      G     a     
Er hat wohl eine andere Route als wie wir genomm'n

   F            G                  F     C 
Es ist seitdem an Bord hier nichts mehr vorgekomm'n

Jeden Sonnenaufgang ist das Deck, wie's vorher war
Egal ob Sturm ob Flaute, unser Schiff bleibt immer klar
Der Geist, der uns zusamm'geschweißt hat ist wohl abgetaucht 
Und nun ist unser Seemannsgarn bald aufgebracht

         C                 F          G    
Klabautermann, wir ha'm dich immer nur verkannt

         C             F             G        
Klabautermann, und ohne dich sind wir entspannt

         C                F             G
Klabautermann, wir sind auf See, du bist an Land

         C               F                   G             C 
Klabautermann, doch was du für uns warst, ha'm wir zu spät erkannt 

Nun steh'n wir an der Reling, unser Blick ist trüb und leer
Nichts bringt uns mehr zum Lächeln, nicht mal mehr das Meer
Der Käpt'n sagt seitdem kein Wort, er flucht nur dann und wann
Genau wie wir vermisst er dich, Klabautermann
Klabautermann ...   

Bridge:
    a             G               F            C  
Ich weiß, wir waren gemein zu dir und haben dich verschreckt

    a              G           F               C 
Der Pfaffe, der dich ausgetrieben hat, war gar nicht echt

    F           C                         G     a 
Die Finte mit der Frau für dich war auch nicht gerade fein

    F           G                             G7   
Was immer wir uns ausgedacht ha'm, du fielst darauf rein
Klabautermann ...
Ohne dich ist Seefahrt wirklich nur noch halb so schön
Drum ha'm wir uns entschlossen, nun den letzten Schritt zu geh'n
Wir kaufen uns ein' Bohrer, bohr'n ein Loch ins Schiff hinein
Dann bau'n wir uns 'nen neuen Kahn, und du ziehst wieder ein
Klabautermann ... 

    F                              C
... denn keiner kommt an dich heran, Klabautermann