freundlich & kompetent am 27. August 2016

Seit Jahren sind wir der kultigen Kneipe im ‚Dreiländereck‘ Barmbek-Winterhude-Uhlenhorst innigst verbunden und freuen uns, dass das freundlich & kompetent  nach seinem Umzug in die Schatten der Mundsburg nun nicht nur über ein tonniges Gewölbe und eine viele Meter hohe Bar verfügt, sondern auch noch eine Bühne hat, deren blinzelreife Ausleuchtung jeden, der drauf steht, wie einen Megastar aussehen lässt. Tja, und wer uns kennt, der weiß, dass man uns nur mit viel und/oder gutem Alkohol vom Erklimmen der „Bretter, die die Welt bedeuten“ abhalten kann.

Foto: Jonas Walzberg für freundlich&kompetent

Foto: Jonas Walzberg für freundlich&kompetent

Wofern man aber, wie es das f&k-Team an diesem Abend unvorsichtigerweise tat, Spritiges & Spirituelles auf die Bühne rauf serviert, hat man uns dort natürlich einen Abend lang rumstehen – kann natürlich auch sein, dass es Absicht war. Inspirierend angefeuert von einer ebenso feier- wie sangesfreudigen Menge taten wir jedenfalls ordentlich einen raus. Und zwar zunächst all unsere alten Klassiker, dann ein paar neu zusammengekochte Bonsches und dann nochmal all die alten Klassiker – nur diesmal in dun statt in moll.